Alles über das neue WhatsApp Status Update

Schon gesehen? Links unten blinkt jetzt in Eurer WhatsApp das WhatsApp Status Feature auf. Alles über das Update gibt’s hier!

WhatsApp Status update fab4mag_influencer_magazin_whatsapp_status

Hm? Als ich gestern meiner Freundin eine WhatsApp schreiben wollte, blinkte auf einmal etwas unten in der Leiste blau auf. Beim Draufklicken wurde mir dann kurz das neue Whats App Status Update erklärt.

„Sie können jetzt Fotos und Videos, die nach 24 Stunden wieder verschwinden, mit Ihren Kontakten teilen.“

susan_fengler_whatsapp_status_update_whats_app

Ganz vorne mit dabei war übrigens meine liebe Anna – Ihr WhatsApp Status wurde mir als erstes angezeigt.

WhatsApp Status = Snapchat = Instagram Stories

Klingt ganz nach Snapchat und Instagram Stories, oder? Ist auch so. Fotos, Videos und Gifs können hier gepostet werden. Nach 24 Stunden sind die dann wieder weg. Also ganz genau wie bei Snapchat und Insta Stories. Und auch bei WhatsApp können die Bilder noch mit Text oder Emojis bearbeitet werden.

Privacy, please: Damit nicht auf einmal all Eure Kontakte Euren WhatsApp Status sehen können, könnt Ihr einen engeren Kreis festlegen. Dafür einfach oben auf Datenschutz-Einstellungen gehen.

Die WhatsApp Nutzer sind bisher nicht so begeistert vom neuen Update. Und zwar aus genau diesem Grund. „Nochmal Snapchat?“ oder „Haben wir doch schon“ sind häufig gesehene Kommentare aus dem Netzt. WhatsApp nutzen eben viele als direkte Messages oder eben als Gruppen-Messages.

Ehrlich gesagt weiß ich aktuell auch nicht besonders viel mit dem Update anzufangen. Täglich teile ich meine News für alle zugänglich auf Instagram Stories – und würde dann doch dasselbe bei WhatsApp machen, oder?

Bilder: Pixabay.com, Screenshot von Sue

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone