#Festivalready mit der Miss Hippie Mascara

Auch wenn der Sommer noch etwas auf sich warten lässt, die Festivalsaison steht schon in den Startlöchern. Zu meinem perfekten Look gehört auf jeden Fall ein tolles Outfit, aber natürlich auch das passende Make-Up. Mitte Juli geht es für mich auf das erste Openair in diesem Jahr, yay ich freue mich schon so und damit ich dann auch #festivalready bin, teile ich heute mein liebstes Make-Up und den passenden Style mit euch.

Um ein wenig Coachella nach Deutschland zu holen setze ich stylingtechnisch auf jeden Fall auf den Hippie-Look. Mit kurzer Shorts, schwarzem Top und luftigem Kimono bin ich schon fast fertig. Natürlich dürfen Accessoires bei diesem Outfit nicht fehlen, eine geknotete Kette im Choker-Style, mein geliebter Hut, bequeme schwarze Nieten-Booties und die passende Tasche dazu. Ich bin ready und #hippiechic!

Bei meinem Make-Up passe ich meine Routine der Jahreszeit und natürlich dem Festival an. Eine leichte Foundation, ich verwende hier die neue Nude Magic Cushion Foundation (Farbe 07 Mittel) von L’Oréal Paris, als Base. Für den leichten Glow trage ich das Glam Bronze Duo Powder (Brunette Harmony) auf meine Stirn, Wangen und etwas auf dem Nasenrücken auf. Leichte Lücken meiner Augenbrauen werden mit dem Brow Artist Maker in der Farbe 04 Dark Brunette aufgefüllt und die Lippen erstahlen in sanftem Pink dank des Color Riche Lippenstiftes No. 27 Eva’s Rose. Das Highlight meines Make-Ups setze ich wie immer auf die Augen.

Full article on: LOVE & URBAN by Janina

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone