Instagram Stories: Du kannst Dein Live Video speichern!

Es gibt mal wieder News bei Instagram Stories. Und zwar kannst Du ab jetzt Dein Live Video speichern!

Live Videos sind ein tolles Feature, um noch näher an Deinen Followern zu sein. Hier können Fragen direkt gestellt und beantwortet werden und gerade deshalb ist der Livechat so beliebt. Macht ja auch Spaß live Feedback zu bekommen und auch direkt live antworten zu können, oder?

fab4mag_influencer_magazin_instagram_stories_live_video_speichern_1

Ab jetzt kannst Du Dein Instagram Stories Live Video speichern!

Instagram hat diese Woche mitgeteilt, dass Live Videos jetzt auch gespeichert werden können. Sonst war das Live Video ja immer nach dem Beenden sofort verschwunden und konnte nicht mehr aufgerufen werden. Einfach weg. Lost – für immer.

Jetzt kannst Du oben rechts einfach auf das bekannte „Speichern“-Symbol klicken und so Dein Video direkt nach der Übertragung speichern.

fab4mag_influencer_magazin_instagram_stories_live_video_speichern

Das sind die Vorteile, wenn Du Dein Live Video speicherst

Du fragst Dich, warum das so wichtig ist? Besonders für Kooperationen ist das super. Wenn Du beispielsweise live von einem Event berichtest und dem Kunden danach so zeigen kannst, wie aktiv die Follower im Live Video Fragen gestellt haben. Reporting wird so jetzt für Dich und Deine Blog-Agentur noch einfacher und transparenter.

Außerdem kannst Du die neue Funktion natürlich auch einfach privat nutzen. Schließlich entstehen gerade in den Live Videos tolle Content-Ideen für zukünftige Postings. Wenn Du Dir die nochmal später beim Ansehen des Clips ins Gedächtnis rufen kannst – perfekt!

Klar, Deine Quatsch-Clips zum Bachelor-Finale mit Deiner BFF musst Du vielleicht nicht unbedingt für die Nachwelt erhalten. Schließlich hat man ja auch vielleicht einmal ein wenig gelästert (Ups! Wir doch nicht…).

Aber bei allen anderen Live Videos hast Du jetzt die Option alles zu speichern – und das ist doch super.

Bilder: Screenshots Instagram

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone