UGG Festival Style

Hello Girls! Der Sommer kam ja dieses Jahr doch schneller als gedacht. Ich kann mich tatsächlich nicht an einen schöneren, sonnigeren Mai erinnern und die nächsten Wochen soll es so warm bleiben. Yay! Das macht doch wirklich schon Lust auf die Festival Saison oder nicht? Für mich ging es ja bereits im April auf das Coachella und somit bin ich schon komplett im Festival-Fieber angekommen. Schon Ende März habe ich wie wild geshoppt und einige passenden Styles gefunden. Jetzt, wo der Sommer so richtig losgeht, werde ich meine Open-Air Garderobe aber noch mal ein wenig auffrischen. Wenn man sich jetzt die kommenden Wochenenden hier in Deutschland so anguckt, dann ist festival-technisch echt so einiges los. Tatsächlich habe ich für mich auch schon den perfekten Festival-Look gefunden, denn selbstverständlich gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Ich liebe es Jeansshorts zu tragen, man sie super cool kombinieren und sich easy hinsetzen – viel besser als mit einem Rock. Außerdem sind sie perfekt bei den warmen Temperaturen im Sommer. Je nachdem auf welches Festival ihr geht, könnte der Boden etwas piksen. Deshalb mag ich es, noch etwas längeres darüber zu tragen oder mich ggf. auf eine mitgebrachte Jacke zu setzen. Die ist auch ganz nützlich, wenn es abends dann etwas kühler wird. Für tagsüber mag ich Tops, dieses hier hat kleine, rosafarbene Blüten darauf und passt so richtig gut zu meinem süßen Sandalen.

Bei den Accessoires achte ich immer darauf, dass sie meinen Look perfekt abrunden und für sich auch ein kleiner Eyecatcher sind.

Full article on: Janina Who


Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone